Schriftzug Kreisvolkshochschule Salzwedel
Suche
Wir sind zertifiziert nach LQW-Modell des ArtSet-Instituts: Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung
Kursprogramm zum Download als PDF-Dokument
Kursprogramm
PDF 4,4MB

Wie schützen sich Jugendliche vor Gewalt?

Wer kennt das nicht: man wird auf der Straße, in einer Bar oder in der Disco angesprochen. Meistens kennt man sein Gegenüber gar nicht.

Und dennoch muss man sich Beleidigungen und sonstige verbale Attacken gefallen lassen.

So eine Konfliktsituation hat meistens nur ein Ziel: provozieren!

Doch wie verhält man sich am besten in dieser Situation? Wie kann ich meinem Gegner selbstbewusst gegenübertreten, um körperliche Gewalt zu vermeiden?

In der Wochenendveranstaltung "Gewaltfreier Umgang mit Konflikten" wird mit Jugendlichen sowohl in Gesprächen und Vorträgen als auch in Rollenspielen der Umgang mit Gewaltsituationen geübt. Durch gezielte Übungen auf der Basis des Kampfsportes und durch die Verbesserung der Eigen- und Fremdwahrnehmung, soll das individuelle Sicherheitsgefühl gestärkt werden, um in Gewaltsituationen angemessen reagieren zu können.

Ihre Anmeldungen nehmen wir gerne telefonisch
03901-422031 Frau Wüstemann
03901-3059719 Frau Blödow
oder per e-mail salzwedel@vhs-salzwedel.de entgegen.